Das Erwachsenenschutzrecht bei Pflegebedürftigkeit

Wann?

Start: 07. 10. 2021 ab 19:00 Uhr
Ende: 07. 10. 2021 bis 21:00 Uhr

Wo?

Gemeindesaal Hagenberg
Kirchengasse 3
4232 Hagenberg
Oberösterreich
Google Maps

Rechtliche Informationen rund um die Pflege und Betreuung von Angehörigen gibt es am Donnerstag, 7. Oktober 2021, 19 bis 21 Uhr im Gemeindesaal Hagenberg. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige lädt in Kooperation mit dem Sozialraum Hagenberg zu einem Vortrag mit Juristin Mag.a Barbara Feigl ein. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Anmeldung bis 4. Oktober erforderlich.

Wer soll einmal Entscheidungen treffen, wenn es eine Person aufgrund einer Erkrankung nicht mehr kann? Darf ich Anschaffungen anstelle von ihm/ihr tätigen? Welche Konsequenzen hat es, wenn es keine Vorsorgevollmacht gibt? Was hat sich durch das neue Erwachsenenschutzgesetz verändert?
Wer in eine Pflegesituation kommt, wird unweigerlich mit solchen und ähnlichen Fragen konfrontiert. Juristin Mag.a Barbara Feigl gibt darauf Antwort.

Informationen und Anmeldung bis 4. Oktober:
Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige
Pfarrgasse 17, 4240 Freistadt
Tel.: 0676 / 8776 2438
nadine.tscholl-jagersberger@caritas-linz.at

Nähere Informationen finden Sie hier.

Zurück