Direkt zum Inhalt

Empfehlenswerte Links

Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen:

Unser Auftrag ist es, für ein möglichst ungehindertes Leben zu sorgen. Dafür begleitet Miteinander Menschen mit jeder Form von Beeinträchtigung durch alle Phasen ihres Lebens. Von der Frühförderung als Kleinkind über die Ausbildung und Anlehre bis zu selbstbestimmtem Wohnen und aktiven Freizeitmöglichkeiten.

Ziel ist es, Menschen mit Beeinträchtigungen ein möglichst selbstständiges, integriertes Leben zu ermöglichen. Ist es doch die größte Sorge betroffener Eltern, wie ihre beeinträchtigten Kinder weiterleben, wenn sie sich nicht mehr um sie kümmern können.

Mit ihren neun Landesorganisationen unterstützt die Volkshilfe Menschen durch ihre sozialen Dienstleistungen. Ob in der mobilen Pflege, in Seniorenheimen, durch integrative Arbeitsmarktprojekte, in der Kinderbetreuung, der Obdachlosenhilfe oder der Flüchtlings- und MigrantInnen-Betreuung: Im Mittelpunkt steht der Mensch.

Es sind mehr als 1.600 Orte in ganz Österreich, an denen die Caritas Menschen in Not hilft. In den Bereichen Pflege, Menschen mit Behinderungen, Hospiz, in den Sozialberatungsstellen, im Einsatz für Familien in Not oder ältere Menschen, die sich die Heizung nicht leisten können. Die Caritas – das sind ihre hauptamtlichen MitarbeiterInnen, aber vor allem die rund 50.000 Freiwilligen, die sich tagtäglich beherzt und professionell einsetzen.

Weil Not in jedem Land ein anderes Gesicht hat, ist die Caritas in ihrer Auslands- und Katastrophenhilfe in das internationale Caritas Netzwerk eingebunden. Mehr als 160 Caritas Organisationen stehen weltweit im Dienst der Menschlichkeit.

Das Evangelische Diakoniewerk Gallneukirchen ist im Sozial- und Gesundheitsbereich in Österreich sowie im Ausland aktiv. Es hat seine Wurzeln in der evangelischen Kirche. Unser Auftrag zur Diakonie gründet in der biblischen Tradition der Nächstenliebe, wie Jesus sie gelebt hat, wenn er sich für Menschen in sozialen Notlagen eingesetzt hat. Unser diakonisches Handeln hat deshalb die sozial ungerechten Verhältnisse im Blick und trägt zur Behebung der Ursachen bei. Dementsprechend achten wir bei unserem Dienst am Menschen auf den Schutz der Würde, das Recht auf Selbstbestimmung und Teilhabe.

Die Lebenswelt Schenkenfelden besteht aus drei Häusern im Ort Schenkenfelden. Eine weitere Werkstatt ist in der Bischofstrasse in Linz untergebracht.
In therapeutischen Werkstätten haben bis zu 36 TeilnehmerInnen der Arbeitswelt Schenkenfelden einen Arbeitsplatz. Die gehörlosen Menschen mit Mehrfachbehinderung finden hier geeignete Arbeitsmöglichkeiten. In Begleitung von professionellem Personal reichen ihre Beschäftigungsmöglichkeiten von Keramik-, Flecht- und Kreativbereich bis hin zur Mithilfe in der hauseigenen Therapieküche.
Des Weiteren bietet die Lebenswelt Schenkenfelden Wohnplätze für insgesamt 24 BewohnerInnen an.

Die ARCUS Sozialnetzwerk GmbH ist eine gemeinnützige, private Nonprofit – Organisation im geographischen Gebiet des Mühlviertels (Oberösterreich).

Wir verstehen uns als innovative, soziale Dienstleistungs – Organisation. Als Partner der Wirtschaft und öffentlichen Körperschaften, verbinden wir Wirtschaftlichkeit mit Menschlichkeit.

Unser vielfältiges Leistungsangebot macht uns zu einer wichtigen Säule im Gemeinwesen. Wir schaffen Vertrauen und übernehmen Verantwortung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen mit unserem sozialen und zivilgesellschaftlichen Handeln.

Die Lebenshilfe Österreich setzt sich für die Verwirklichung einer inklusiven Gesellschaft auf Grundlage der UN-Behindertenrechtskonvention in Österreich ein.

Die Vision der Lebenshilfe ist eine inklusive Gesellschaft, in der alle Menschen in ihrer Vielfalt und Unterschiedlichkeit anerkannt und wertgeschätzt zusammenleben:

Menschen mit intellektuellen Behinderungen nehmen als Bürgerinnen und Bürger mit allen Rechten an der Gesellschaft teil und haben einen Rechtsanspruch auf bedarfsgerechte persönliche Unterstützung.

Die Integrationswerkstätte Ternitz beschäftigt junge Menschen, die trotz Ihrer Behinderung mit viel Liebe, Einsatz und Freude, Qualitätsprodukte herstellen.

Kurzzeitwohnen in Einrichtungen ist ein Angebot nach dem Oö. Chancengleichheitsgesetz (Oö.ChG.)

Kurzzeitwohnen ist eine Wohnmöglichkeit für Menschen mit Beeinträchtigung oder Menschen mit psychischer Beeinträchtigung
die für eine kurze Zeit einen Wohnplatz brauchen und die Ihren Hauptwohnsitz in OÖ. haben.

Gesundheit

Ziele der Epilepsie Selbsthilfegruppe Oberösterreich sind die Unterstützung von Epilepsie-Betroffenen sowie von deren Angehörigen

Auf dem Gesundheitsportal Curado finden Sie patientengerechte Informationen zu Krankheiten wie Krebs, Diabetes, neurologischen Erkrankungen oder Atemwegserkrankungen sowie wertvolle Tipps für eine gesunde Lebensführung und Krankheitsprophylaxe.

Die 2007 gegründete imedo GmbH konzentrierte sich zunächst auf die Entwicklung einer Arztsuche, als zentrale Anlaufstelle für Patienten. Im Laufe der Zeit wurde das deutschlandweite Gesundheitsportal um attraktive Serviceangebote für Patienten sowie für Ärzte erweitert.

Ganz nach dem Grundsatz „value to the costumer“ schlägt ärzte.de die Brücke zwischen dem Anspruch des Patienten und den Zielen des Arztes. Wir wissen um die Bedürfnisse unserer Kunden und um ihren Wert. Daher investieren wir kontinuierlich in diese Ergebnisse um einzigartige Leistungen und Lösungen zu generieren.

Das ärzte.de-Team setzt sich nicht nur zum Ziel, Patienten bei ihren Gesundheitsentscheidungen transparent, authentisch und fachkundig zu unterstützen. Sondern auch, Ärzte darin zu fördern, ihre Bekanntheit und ihr positives Image zu steigern. Mittels zahlreicher Partnerportale und deren nutzenorientierter Funktionalität können sich unsere Ärzte optimal im Web positionieren, die Bindung zu ihren Patienten stärken und neue Zielgruppen erschließen.

Senia Der Verein Senia ist eine Fachstelle für die Sexualität von Menschen mit geistiger, psychischer und körperlicher Beeinträchtigung bzw. Behinderung. Lesen Sie mehr über unsere Ziele und Sichtweisen und hören Sie sich unseren Senia Song an.

Informationen über Selbsthilfe und Kontaktadressen zu verschiedenen Selbsthilfegruppen in Österreich können hier übersichtlich abgefragt werden.

Kali hat den Ausbildungslehrgang für Sexualbegleitung abgeschlossen. Über sich selbst sagt sie: „Ich berühre gerne und werde gerne berührt“.

Bildung

Ziel des KI-I ist die Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Beeinträchtigungen und älteren Menschen. Das KI-I versteht sich als eine Drehscheibe und Innovationsbörse in diesem Bereich. Das KI-I stellt eine Brücke zwischen Grundlagenforschung, Anwendung und Lehre her. Es bietet Institutionen und Firmen Unterstützung bei der Durchführung von Projekten zur Förderung der sozialen und beruflichen Integration von Menschen mit Beeinträchtigungen.

Die Mitglieder vom Netzwerk setzen sich für die Leichte Sprache ein.

  • Sie übersetzen Texte in Leichte Sprache.
  • Und sie prüfen die Texte.Prüfung von Texten
  • Sie machen Schulungen und Vorträge
  • über Leichte Sprache.
  • Sie sprechen auf Veranstaltungen und Tagungen.

Alle wichtigen Informationen soll es auch
in Leichter Sprache geben.

Das capito Netzwerk bietet Beratung zu und Übersetzung von Informationen in leicht verständliche Sprache / Leicht Lesen für verschiedene Zielgruppen

Nutzer_innen haben Zugang zu barrierefreien Texten und Materialien. Jährlich nutzen dieses Angebot 150.000 Menschen. Für Autor_innen bietet bidok eine Plattform zur Erst- und Wiederpublikation von Aufsätzen, Sammelbandbeiträgen, Monographien, hervorragenden Abschlussarbeiten, sowie Vorträgen.

Gut verstanden haben ist das, was wir mit unserer Arbeit erreichen wollen: Klare, leicht verständliche und zugängliche Kommunikation. Dafür nutzen wir wissenschaftliche und international anerkannte Standards, geprüfte Qualität, langjährige Erfahrung und unser großes Netzwerk.

Freizeit

Der Marktplatz für Assistenz. Hilfe finden und Hilfe gegen Bezahlung bieten. Für ein selbstbestimmtes Leben. Assistenz-Suchende. Assistenz-Anbieter. Dienstleistungen: Behördeninformationen, Gebrauchsinformationen, Sicherheitsinformationen.

Barrierefrei reisen – offizielle Plattform der Österreich Werbung. Diese Plattform bietet Verknüpfungen zu weiteren Plattformen mit barrierefreien Urlaubsangeboten in Österreich sowie bundesländerspezifische barrierefreie Angebote z.B. für Städtetourismus.

Vertretung der Special Olympics in Österreich

Freizeit Para-Special-Olympics bietet Abenteuersport für Menschen mit Behinderung im Sommer und Winter, wie z. B. Paragliding, Tauchen, Rafting, Hüttenwandern und natürlich Schifahren.

Im Ferienhausportal Belvilla können Sie barrierefreie und/oder behindertengerechte Ferienhäuser in Europa finden.

Hilfsmittel

Um für unsere Kunden optimalste Versorgungsmöglichkeiten zu schaffen bauen wir unser Filialnetz sukzessive aus. Das Unternehmen unterhält sowohl Bandagisten-, Orthopädie- und Rehabilitationswerkstätten mit Gehschule, als auch Sanitätsfachgeschäfte. Im neu eröffneten Orthopädiezentrum in der Garnison-straße 3 (neues Linzer UKH) befinden sich orthopädietechnische und orthopädie-schuhtechnische Werkstätten unter einem Dach.

Bandagist Heindl arbeitet sehr eng mit Spitälern, Rehabilitationskliniken, Tagesheimstätten, Pflegeheimen, niedergelassenen Ärzten und Physiotherapeuten zusammen und kann somit immer rasch auf aktuelle Anforderungen in der Krankenversorgung reagieren.

Es wird bei Bandagist Heindl modernste Technik auf dem Gebiet der Heilbehelf- und Hilfsmittel-Versorgung eingesetzt. Die Mitarbeiter befinden sich durch regelmäßige Teilnahmen an Fachtagungen und Schulungen immer am neuesten Wissensstand.

Wir wissen, dass es nicht reicht, ein großes Produktsortiment anzubieten. Bei uns zählt der Mensch. Sie erhalten durch unseren Reha Service kompetente Unterstützung in sämtlichen Bereichen unserer Pflegeprodukte.

Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie gerne telefonisch, in unseren Verkaufsräumen oder bei Ihnen zu Hause. Vereinbaren Sie einen Termin, oder besuchen Sie uns in einem unserer Standorte.

Ganz besonders gilt das für die Mobilität körperlich beeinträchtigter Menschen.

Deshalb ist es für meine Mitarbeiter und mich selbstverständlich, individuelle Lösungen für unsere Kunden anzubieten.

Sie werden von uns unterstützt, durch Beratung bei der Auswahl und Anpassung des für Sie geeigneten Hilfsmittels bis hin zur Finanzierungsberatung!

Dabei sind Innovation und Qualität Markenzeichen der Mobilitätsservice Rehatechnik Rammer GmbH.

Stets sind wir bemüht, für unsere vielen zufriedenen Kundinnen und Kunden die wir landesweit betreuen, unser Know-how zu verbessern und an die neuesten Erkenntnisse anzupassen.

Mit großem persönlichen Engagement sind wir stets um die Zufriedenheit und das Wohlbefinden der Menschen bemüht, die uns ihr Vertrauen schenken.

Gerne stellen wir unser Wissen, unser Können und unsere Erfahrungen auch in Ihren Dienst!

Durch unsere über 20jährige berufliche Erfahrung haben wir es uns zum Ziel gesetzt, die für Sie bestmögliche Versorgung zu finden. Deshalb ermöglichen wir Ihnen eine kostenlose Erprobung der Hilfsmittel nicht nur in der Einrichtung, sondern auch bei Ihnen Zuhause. Denn das teuerste Hilfsmittel ist jenes, das nicht erprobt und nicht benutzt wird!

Die Firma Baar Orthopädietechnik GmbH gewährleistet mit den bisher acht Sanitätshäusern und den Orthopädiezentren und REHA-Werkstätten im Raum Oberösterreich ein für die Region flächendeckendens Versorgungsnetz für den Sanitätsbedarf.

Wie werden Ausstellungsexponate für Alle erlebbar? Wie können inhaltliche Barrieren bzw. Barrieren zu Inhalten überwunden werden? Die Schlagwörter „Universal Design“ od. „Design for All“ sind in den vergangenen Jahren für die Ausstellungspraxis immer wichtiger geworden. Tactile Studio ist ein französisches Unternehmen für Universal Design in Kunst und Kultur. Gegründet im Jahr 2009, hat das Unternehmen über 300 Projekte mit den größten Museen Frankreichs durchgeführt. Seit 2016 wird das Unternehmen in Wien vertreten

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich für meine Mutter einen Treppenlift angeschafft. Dabei habe ich sowohl positive als auch negative Erfahrungen gemacht. Diese Erfahrungen habe ich nun auf einer Webseite gesammelt.

Die Firma Ascendor, mit Sitz in Oberösterreich, stellt hochwertige Treppen- und Plattformlifte her. Alle Produkte aus dem Hause Ascendor verfügen über eine benutzerfreundliche und einfache Bedienung. Wir von Ascendor beraten Sie gerne!

Vernetzung, Hilfsmittelsuche, Selbsthilfe, Apotheken u.v.m.

Lifetool hat es sich zum Ziel gesetzt, durch den Einsatz der Technik die Lebensqualität von Menschen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung zu erhöhen.

Treppenliftfirmen.de ist eine Beratungsplattform für Treppenlifte, welche auf die Bedürfnisse jedes Interessenten eingeht und Angebote regionaler Fachhändler vermittelt.

Sonstiges

Mein Name ist Oliver Berger und ich beschäftige mich seit 2003 mit Brickfilmen (Stop Motion mit Lego). Start von OliAG war am 12 November 2006. Über viele Jahre hinweg entstand ein großer Brickfilm-Kosmos. Unter anderem habe ich auch ein paar Erfolge erzielt wie den ersten Preis fürs Lebenswerk beim Brickfilm Festival Steinerei 2009, Gemeinschafts-Projekte mit Musikern, anderen Brickfilmern, Filmemachern, Vereinen und andere Gruppen. Weitere Infos, so auch Filmmaterial dazu könnt ihr auf der Oli-AG Homepage nachlesen.

Wir als Fahrschule fairdrive sind bemüht, neben einer normalen gängigen Führerscheinausbildung wie sie jeder kennt, auch Personen denen es nicht leicht fällt einen Führerschein zu machen bzw. Probleme damit haben, auszubilden um einen Führerschein zu erwerben.

Verein für Integration und Chancengleichheit von Menschen mit Behinderung, ein attraktives Portal mit aktuellen Informationen, Wohn- & Werkstätten für Menschen mit Behinderung.

Mit Behinderung barrierefrei leben. Infos und Hilfe für Betroffene und Angehörige.

Das Fachmagazin im deutschsprachigen Raum, mit kurzen Reportagen, Lebensgeschichten, Meldungen, Veranstaltungshinweisen, u.v.m.

Webradioprogramm für Menschen mit Behinderungen mit aktuellen Berichterstattungen, Musik und einem bunten Programm rund um das Thema Behinderung.

Rolli-Moden bietet eine umfassende Palette von rollstuhlgerechter Kleidung an, von der eleganten Garderobe bis zur Sport und Freizeitkollektion.

Verein zur Förderung körperbehinderter Menschen, eine originelle Webseite mit vielen Veranstaltungstipps, Informationen und Neuigkeiten.

Die Sozialplattform OÖ unterstützt die Arbeit mit benachteiligten Menschen und verfügt über eine Jobbörse.

myAbility.jobs ist die größte inklusive Jobplattform in Österreich. Jobsuchende mit Behinderung haben die Möglichkeit, sich chancengleich zu bewerben. Im Vordergrund stehen – wie bei anderen Jobsuchenden auch – die Fähigkeiten, nicht die Behinderung. myAbility.jobs bietet viele Angebote für Jobsuchende mit Behinderung • Online Bewerben: Auf myAbility.jobs können BewerberInnen mit Behinderung ein Profil erstellen, den Lebenslauf hochladen und einfach mit Mausklick sich auf Jobs bewerben. • Talent Pool: Jobsuchende mit Behinderung werden direkt vom myAbility.jobs Team auf passende Jobs aufmerksam gemacht. • JobAlert: Wenn ein Alarm gesetzt ist, erhalten Jobsuchende passende Jobinserate per Mail zugesendet. • Service Center: BewerberInnen können bei spezifischen Fragen, wie zum Bespiel zur Barrierefreiheit, das Service Center von myAbility.jobs kontaktieren.