Direkt zum Inhalt

Der Kumpeltag der Lebenshilfe, der ursprünglich im vergangenen Jahr auf der Zeche in Oer-Erkenschwick hätte stattfinden sollen, findet nun am Samstag, den 09. Juli im Rahmen der Extraschicht auf der Zeche Ewald in Herten statt. Die Veranstalter freuen sich, für alle 1.000 Exponate nun eine repräsentative Ausstellungsmöglichkeit mit vielen Highlights gefunden zu haben.
„Wir freuen uns riesig, endlich eine Location gefunden zu haben“, meint das Veranstaltungsteam der Lebenshilfe NRW und der Lebenshilfe Waltrop. „Wir haben es uns bei der Suche nicht ganz leicht gemacht.“ Immerhin waren die Ansprüche groß. Doch dank der Ruhrkohle AG, die für die Ausstellung der Kumpelhaken extra Räumlichkeiten auf der Zeche Ewald zur Verfügung stellt, kann nun der Kumpeltag doch noch stattfinden. Durch die Einbindung ins Programm der jährlich stattfinden und sehr erfolgreichen Kulturveranstaltung „Extraschicht“ kann außerdem für ein attraktives Rahmenprogramm gesorgt werden.

Zum Hintergrund

Bei der Aktion „Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHak dich ein!“ wurden 1.000 ehemalige Zechen-Haken von Menschen mit und ohne Lernschwierigkeiten künstlerisch gestaltet. Über 800 Haken wurden bereits an unterschiedliche „Kumpel“ (Vereine, Unternehmen oder einfach Privatpersonen) verteilt, die sich „einhaken“ wollten. Diese lassen ihrer Kreativität nun freien Lauf, um aus einem einfachen Haken ein Exponat für den weltweit größten Skulpturenpark werden zu lassen.
Am 19. September 2010 hätten die Exponate auf dem alten Zechengelände in Oer-Erkenschwick ausgestellt werden. Auf Grund von Sicherheitsbedanken nach der Loveparade-Katastrophe musste die Veranstaltung abgesagt werden.
Jeder, der sich noch an diesem einmaligen Projekt durch eine Haken-Spende von 50,- € beteiligen und/ oder einen Haken gestalten möchte, ist selbstverständlich noch immer willkommen. Weitere Informationen finden Sie unter:  Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterAktuelles aus der Lebenshilfe NRW.

Daten zum Kumpeltag

Veranstalter: Lebenshilfe NRW und der Lebenshilfe Waltrop
Ort: Zeche Ewald in Herten
Datum: 09.Juli 2011

(von Lebenshilfe NRW)